HALT(E)STELLE KLOSTER

Fünf Rückzugsorte für Ihre individuelle Auszeit, begleitet von hessischen Seelsorger*innen

Wer ins Kloster geht, muss nicht zwangsläufig einen starken Glauben haben. Sie treffen dort jedoch Menschen an, die täglich aus der Kraft des christlichen Glaubens leben, Gott suchen. Wir sind davon überzeugt, Ihnen mit diesem neuen Angebot Rückzugsorte anbieten zu können, die Ihrer Seele gut tun. Wie lange und inwieweit Sie als Einzelgast am Leben der Klostergemeinschaften teilhaben möchten, wie sich Ihr persönlicher Tagesablauf gestaltet, das bestimmen Sie selbst.

Wir katholischen Polizeiseelsorger*innen stehen Ihnen gesprächsbereit zur Seite. Sie haben die Wahl. An fünf Orten der Stille und Begegnung sind die Türen für Sie geöffnet: Drei Häuser in benediktinischer Tradition, geführt von Schwestern, das Franziskanische Zentrum Hofheim
und die Ökumenische Frauen-Männer-Kommunität im Kloster Gnadenthal.

Diese Seelsorger*in begleiten Sie und stehen Ihnen gerne für Informationen zur Verfügung:

  1. Kloster Eibingen (Rüdesheim)
    www.abtei-st-hildegard.de
  2. Kloster Gnadenthal (Hünfelden bei Limburg)
    www.kloster-gnadenthal.de
  3. Franziskanisches Zentrum, Exerzitienhaus (bei Frankfurt)
    www.exerzitienhaus-hofheim.de
  4. Benediktinerinnenabtei Kloster Engelthal (Wetterau)
    www.abtei-kloster-engelthal.de
  5. Benediktinerinnenabtei zur Heiligen Maria (Fulda)
    www.abtei-fulda.de

 

Flyer "Halt(e)stelle Kloster" hier herunterladen ...>

Willkommen auf der Internetseite der Katholischen Polizeiseelsorge in Hessen!

Liebe Damen und Herren,

Sie haben die Seite der katholischen Polizeiseelsorge in Hessen geöffnet.
Das freut uns sehr!

... weiterlesen »

Ganz besondere Veranstaltungen

Schwere Gänge angesichts des Todes: passende Worte finden?!

Wann?

Beginn: 28.02.2024 14:30 Uhr
Ende: 29.02.2024 13:30 Uhr

Wo?

Wilhelm-Kempf-Haus
Wilhelm-Kempf-Haus 1
65207 Wiesbaden

Referenten

  • Ulrich Briesewitz
  • Sabine Christe-Philippi
  • Barbara Görich-Reinel

weiterlesen »

Rom-Wallfahrt für Polizeibedienstete

Wann?

Beginn: 01.09.2024
Ende: 06.09.2024

Referenten

  • Stephan Arnold, kath. Polizeiseelsorger
  • Sabine Christe-Philippi, kath. Polizeiseelsorgerin
  • Robert Schmitt

weiterlesen »