Unfallbilder im Kopf

Wohin mit den (Unfall-) Bildern im Kopf?

Workshop (9.00 Uhr bis 16.00 Uhr) für Polizistinnen und Polizisten im Einzeldienst

Im regelmäßigen Umgang mit schweren bis schwersten Verkehrsunfällen entwickeln viele Polizistinnen und Polizisten irgendwann berufliche Routine. Nähe und Distanz zu diesen Ereignissen kommen in ein angemessenes Gleichgewicht. Es kann aber trotzdem sein, dass man die Bilder der Schadensereignisse nicht mehr los wird.

Wie kann ich frühzeitig und auch vorbeugend für mich selber sorgen, für eine gesunde innere Distanz und den bewussten Ausgleich in der Freizeit?

Willkommen auf der Internetseite der Katholischen Polizeiseelsorge in Hessen!

Liebe Damen und Herren,

Sie haben die Seite der katholischen Polizeiseelsorge in Hessen geöffnet.
Das freut uns sehr!

... weiterlesen »

Ganz besondere Veranstaltungen