Geistliche Impulse

Arnaud Beltrame

Der Unterschied von Dienst und Hingabe

Es ist Gründonnerstag. Ich nehme am Gottesdienst teil und höre dem Pfarrer von Friedberg bei seiner Predigt zu. Es geht um „Dienst“ und „Hingabe“. Zum ersten Mal verstehe ich den Unterschied.

Einen Dienst leisten sehr viele Menschen an dieser Gesellschaft:
in allen pflegenden oder ärztlichen Berufen, als Lehrende, als Feuerwehrleute, im Rettungsdienst und in der Polizei sowie an vielen anderen Stellen.
Sie versprechen, ihre Sachkenntnis und ihre Lebenszeit für einen Dienst einzusetzen. Dafür erhalten sie gemäß einem Arbeitsvertrag ein Gehalt.

Hingabe jedoch ist mehr. Hingabe ist nicht über eine Vertragsgestaltung einzufordern, sondern ist eine ungeschuldete, freiwillige über das Maß des Vereinbarten hinausgehende Form der Gestaltung dieses Dienstes.

Mir ist nicht bekannt, ob Arnaud Beltrame, der Polizist, der sich am 23. März 2018 als Austauschgeisel für eine Frau hingegeben hat und ermordet wurde, Christ war. Sein Handeln war nach meiner Einschätzung durch keine polizeiliche Leitlinie begründet. Niemand konnte es von ihm erwarten.
Arnaud Beltrame hat aber verstanden, was wir Christen in diesen Ostertagen feiern: Gott liefert sich uns Menschen aus, um den immer neuen Zusammenhang von Schuld, Vergeltung dieser Schuld und dem Entstehen immer neuer Schuld ein Ende zu machen. „Nehmt mich!“ sagte Jesus und lief nicht weg. „Nehmt mich!“ sagte auch Arnaud Beltrame.

Ich wünsche allen Polizistinnen und Polizisten
ein gesegnetes Osterfest und stets eine glückliche Heimkehr!

Joachim Michalik
katholischer Polizeiseelsorger für die Polizeipräsidien Mittelhessen, Südosthessen, Südhessen sowie das Hessische Bereitschaftspolizeipräsidium

« Zurück

Willkommen auf der Internetseite der Katholischen Polizeiseelsorge in Hessen!

Liebe Damen und Herren,

Sie haben die Seite der katholischen Polizeiseelsorge in Hessen geöffnet.
Das freut uns sehr!

... weiterlesen »

Ganz besondere Veranstaltungen

Wallfahrt nach Rom für Polizeibedienstete und ihre Familien

Wann?

Beginn: 14.09.2020
Ende: 19.09.2020

Referenten

  • Robert Schmitt
  • Sabine Christe-Philippi, kath. Polizeiseelsorgerin
  • Joachim Michalik, kath. Polizeiseelsorger

weiterlesen »

Auch Mensch - Mensch bleiben

Wann?

Beginn: 21.10.2020 10:00 Uhr
Ende: 23.10.2020 13:30 Uhr

Wo?

Wilhelm-Kempf-Haus
Wilhelm-Kempf-Haus 1
65207 Wiesbaden

Referenten

  • Wulf Baltruschat, GdP-Bezirksgruppe PP Westhessen
  • Klaus Otto, GdP-Bezirksgruppe Bereitschaftspolizei
  • Sabine Christe-Philippi, kath. Polizeiseelsorgerin
  • Joachim Michalik, kath. Polizeiseelsorger

weiterlesen »

Kraft Tanken - den eigenen Akku aufladen

Wann?

Beginn: 25.01.2021
Ende: 29.01.2021

Wo?

Kloster Benediktbeuern
Don-Bosco-Straße 1
83671 Benediktbeuern

Referent

Carsten Huppmann

weiterlesen »

Meer & mehr

Wann?

Beginn: 14.06.2021
Ende: 18.06.2021

Referent

Carsten Huppmann

weiterlesen »