Katholische Polizeiseelsorge in Hessen

Kommunikationstraining für Paare

Partnerschaftlich lernen mit EPL

Wann?

Beginn:23.09.2022 16:30 Uhr
Ende:24.09.2022 17:30 Uhr

Wo?

Wilhelm-Kempf-Haus
Wilhelm-Kempf-Haus 1
65207 Wiesbaden
©iStock

Gute Kommunikation will gelernt sein und macht das Leben leichter.

Sie lernen im EPL-Kurs, wie man gut und gelingend miteinander spricht und auch heikle Themen angehen kann. Der Kurs besteht aus sechs Einheiten, in denen Sie Zeit haben, miteinander zu kommunizieren und dies als Paar im geschützten Raum auszuprobieren. Begleitet werden Sie von zwei Kommunikationstrainern, die Sie abwechselnd unterstützen werden, wenn das Gespräch ins Stocken gerät.

EPL – Ein Partnerschaftliches Lernprogramm ist entstanden am Institut für Forschung und Ausbildung in Kommunikationstherapie e.V. unter Förderung des Freistaats Bayern und der Dt. Bischofskonferenz.

Ort

Wilhelm-Kempf-Haus
65207 Wiesbaden-Naurod

Referenten

Martina Abeln-Schermuly
Stephan Lechtenböhmer
Franziska Baumann

                                                                        

Kosten

€ 150,- pro Paar

Wer möchte, kann im Tagungshaus auf eigene Kosten übernachten.
Es gibt nur eine sehr begrenzte Anzahl an Plätzen. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an.

Leitung und Anmeldung

Sabine Christe-Philippi, Polizeiseelsorgerin
Telefon: 01511-6861555

« Zurück

Willkommen auf der Internetseite der Katholischen Polizeiseelsorge in Hessen!

Liebe Damen und Herren,

Sie haben die Seite der katholischen Polizeiseelsorge in Hessen geöffnet.
Das freut uns sehr!

... weiterlesen »

Ganz besondere Veranstaltungen

Urlaub mit Familien

Wann?

Beginn: 23.07.2022 15:00 Uhr
Ende: 30.07.2022 18:00 Uhr

Referenten

  • Anna Albert, kath. Polizeiseelsorgerin
  • Sabine Christe-Philippi, kath. Polizeiseelsorgerin
  • Markus Reuter, kath. Polizeiseelsorger

weiterlesen »