Katholische Polizeiseelsorge in Hessen

Meditationstage im Kloster Jakobsberg

Mehr Selbstbewusstein, mehr Selbstvertrauen

Wann?

Beginn:10.06.2024
Ende:12.06.2024

Wo?

Kloster Jakobsberg
Am St. Jakobsberg 1
55437 Ockenheim

Referenten

  • Pfarrer Stefan Ott
  • Elke Schwinghoff-Reclam
Kloster Jakobsberg: Kreuzgang

Stress, Verantwortung, Schichtarbeit, hohe Einsatzbelastung: als Polizist*in leisten Sie tagtäglich einen anspruchsvollen und wertvollen Dienst für die Menschen in unserem Land. Gönnen Sie sich daher eine Zeit nur für sich, eine Auszeit vom Stress und kommen Sie wirklich zur Ruhe.


Eutonische Übungen, Geistliche Impulse, Meditationen und Stille sollen dabei helfen. Unser Ziel: Verantwortungsvoller mit sich selbst umgehen, sich selbst besser wahrnehmen und mehr Balance finden zwischen Körper, Geist und Umwelt. Die Bildungsstätte Kloster Jakobsberg liegt in einer einmalig schönen und unberührten Natur hoch über dem Rheintal – zum Spazierengehen und Wandern, zum Seele
baumeln lassen der ideale Ort.

Trainerin:

Elke Schwinghoff-Reclam

Kosten inkl. Übernachtung und Verpflegung:

175 €

Leitung und Anmeldung:

Polizeipfarrer Stefan Ott
stefan.ott@bistum-fulda.de

Telefon: 0171-5544184

« Zurück

Willkommen auf der Internetseite der Katholischen Polizeiseelsorge in Hessen!

Liebe Damen und Herren,

Sie haben die Seite der katholischen Polizeiseelsorge in Hessen geöffnet.
Das freut uns sehr!

... weiterlesen »

Ganz besondere Veranstaltungen

Schwere Gänge angesichts des Todes: passende Worte finden?!

Wann?

Beginn: 28.02.2024 14:30 Uhr
Ende: 29.02.2024 13:30 Uhr

Wo?

Wilhelm-Kempf-Haus
Wilhelm-Kempf-Haus 1
65207 Wiesbaden

Referenten

  • Ulrich Briesewitz
  • Sabine Christe-Philippi
  • Barbara Görich-Reinel

weiterlesen »

Rom-Wallfahrt für Polizeibedienstete

Wann?

Beginn: 01.09.2024
Ende: 06.09.2024

Referenten

  • Stephan Arnold, kath. Polizeiseelsorger
  • Sabine Christe-Philippi, kath. Polizeiseelsorgerin
  • Robert Schmitt

weiterlesen »