Veranstaltungen der katholischen Polizeiseelsorge in Hessen
Seite
1 2»
11 Treffer

Ver-rückt: Wenn die Seele aus der Bahn kommt

Wann?

01.03.2023
08:30 bis 17:30 Uhr

Wo?

Wilhelm-Kempf-Haus
Wilhelm-Kempf-Haus 1
65207 Wiesbaden
Illustration: iStock
Illustration: iStock

In der Polizeiarbeit kommt es regelmäßig vor, dass Polizeibeamt*innen gerufen werden, weil Menschen aufgrund von psychischen Erkrankungen oder aufgrund psychischer Folgen von Suchterkrankungen auffällig werden. Fremd- und Selbstgefährdung stehen im Raum. Schnell kann es zu eskalierenden Situationen kommen, die zeitnah und handlungssicher zu bewältigen sind und nicht selten mit der Zwangseinweisung in eine psychiatrische Klinik enden. Und dann?

weiterlesen »

Oasentag: Meditation und Bogenschießen

Wann?

08.03.2023
09:00 bis 16:30 Uhr

Wo?

Zentrum für christliche Meditation und Spiritualität
Kettelerallee 45
60386 Frankfurt
Foto: iStock
Foto: iStock

Der Kurs möchte in einer Einführung in die Übung des Sitzens (Zazen) eine Verbindung mit der Form des achtsamen Bogenschießens herstellen. Beim meditativen Bogenschießen wird die Konzentration auf jeden Augenblick, konkret in der korrekten Übung des Sitzens, des achtsamen Gehens, im präzisen Umgang mit dem Bogen, und zwar als traditionelles intuitives Schießen, d.h. ohne technische Hilfsmittel, eingeübt.

weiterlesen »

Meditationstage im Kloster Jakobsberg

Wann?

Beginn:17.04.2023
Ende:19.04.2023

Wo?

Kloster Jakobsberg
Am St. Jakobsberg 1
55437 Ockenheim

Referenten

  • Pfarrer Stefan Ott
  • Elke Schwinghoff-Reclam
Kloster Jakobsberg: Kreuzgang
Kloster Jakobsberg: Kreuzgang

Als Polizistinnen und Polizisten leisten Sie tagtäglich einen anspruchsvollen Dienst. Gönnen Sie sich daher eine Auszeit vom Stress und kommen Sie wirklich zur Ruhe. Eutonische Übungen, Geistliche Impulse, Meditationen und Stille sollen dabei helfen.

weiterlesen »

Kletterworkshop für Paare

Wann?

23.04.2023
10:00 bis 16:00 Uhr

Wo?

Grauer Stein
65201 Wiesbaden-Frauenstein
Foto: iStock
Foto: iStock

Autonomie und Bindung, Geben und Nehmen, Führen und Folgen – dies sind alles Polaritäten mit denen wir
in unseren Beziehungen ständig konfrontiert sind. Jeder Mensch wünscht sich eine enge Paarbeziehung, in der diese Polaritäten als ausbalanciert und beglückend erlebt werden. Nicht selten aber verstricken wir uns mit unserem Partner, wenn es darum geht, diese Themen miteinander auszuhandeln.

weiterlesen »

„Pfungstadt zieht an!“ 60. Hessentag 2023

Wann?

Beginn:02.06.2023
Ende:11.06.2022

Die Arbeit der Polizeiseelsorge wird durch die Standgestaltung mit fünf plakativ präsentierten Themengebieten ( Einsatzbegleitung – Berufsethik – Gottesdienst – Grenzerfahrungen – Gespräche) übersichtlich in ihren Kernfeldern dargestellt und mit Fotos aus dem Polizeialltag illustriert. Ansprechend wird anschaulich, in welchen Bereichen Polizeiseelsorger*innen aktiv werden.

weiterlesen »

Meditationstage im Kloster Jakobsberg

Wann?

Beginn:26.06.2023
Ende:28.06.2023

Wo?

Kloster Jakobsberg
Am St. Jakobsberg 1
55437 Ockenheim

Referenten

  • Pfarrer Stefan Ott
  • Elke Schwinghoff-Reclam
Kloster Jakobsberg: Kreuzgang
Kloster Jakobsberg: Kreuzgang

Als Polizistinnen und Polizisten leisten Sie tagtäglich einen anspruchsvollen Dienst. Gönnen Sie sich daher eine Auszeit vom Stress und kommen Sie wirklich zur Ruhe. Eutonische Übungen, Geistliche Impulse, Meditationen und Stille sollen dabei helfen.

weiterlesen »

Familienurlaub für Polizeibedienstete auf Gut Schmochtitz

Wann?

Beginn:22.07.2023
Ende:29.07.2023

Wo?

Gut Schmochtitz
Schmochtitz 1
02625 Bautzen

Referenten

  • Anna Albert, kath. Polizeiseelsorgerin
  • Sabine Christe-Philippi, kath. Polizeiseelsorgerin
  • Markus Reuter, kath. Polizeiseelsorger

Der gemeinsame Urlaub mit Familien und Alleinreisenden findet im Jahr 2023 im Bildungsgut Schmochtitz
St. Benno statt (www.bildungsgut-schmochtitz.de). Es liegt in der Nähe von Bautzen und eignet sich hervorragend als Ziel für erholsame Urlaubstage. Bautzen ist mit seiner Lage an der Spree und seiner historischen Altstadt sehr sehenswert. Ebenso das Umland der Oberlausitz.

weiterlesen »

Überbringen einer Todesnachricht

Wann?

11.10.2023
09:00 bis 17:00 Uhr

Wo?

Haus am Dom
Domplatz 3
60311 Frankfurt am Main

Referenten

  • Anna Albert, kath. Polizeiseelsorgerin
  • Stephan Arnold, kath. Polizeiseelsorger
Foto: iStock
Foto: iStock

Das Überbringen einer Todesnachricht gehört zum Standardprogramm jeder Polizeibeamtin / jedes Polizeibeamten – eigentlich. Gleichzeitig fordert diese Tätigkeit die einzelnen Schutzleute mehr als vieles andere in der Tätigkeit der Polizistinnen und Polizisten.

weiterlesen »

Meditationstage im Kloster Jakobsberg

Wann?

Beginn:27.11.2023
Ende:29.11.2023

Wo?

Kloster Jakobsberg
Am St. Jakobsberg 1
55437 Ockenheim

Referenten

  • Pfarrer Stefan Ott
  • Elke Schwinghoff-Reclam
Kloster Jakobsberg - Kreuzgang
Kloster Jakobsberg - Kreuzgang

Als Polizistinnen und Polizisten leisten Sie tagtäglich einen anspruchsvollen Dienst. Gönnen Sie sich daher eine Auszeit vom Stress und kommen Sie wirklich zur Ruhe. Eutonische Übungen, Geistliche Impulse, Meditationen und Stille sollen dabei helfen.

weiterlesen »

Reif auf der Insel

Wann?

Beginn:03.12.2023
Ende:09.12.2023

Wo?

Begegnungs- und Exerzitienhaus Haus Ansgar
Damenpfad 20
26486 Wangerooge

Referent

Sabine Christe-Philippi, kath. Polizeiseelsorgerin

Foto: iStock
Foto: iStock

Haben Sie sich schon einmal eine Auszeit gegönnt, um wieder bei sich selbst anzukommen? Sie sind zu einer stillen Zeit mit bis zu zehn Personen auf der Insel Wangerooge eingeladen.

weiterlesen »


Seite
1 2»

Das sollten Sie sich bieten lassen

Regelung zur Dienstbefreiung

Für die Angebote der Polizeiseelsorge ist eine Dienstbefreiung aus religiösen Gründen für bis zu sechs Arbeitstage im Jahr möglich (vgl. Staatsanzeiger für das Land Hessen, 9.7.1984, Nr. 647 § 4). Wenn Sie davon Gebrauch machen möchten, reichen Sie den Antrag über Ihre/n direkte/n Dienstvorgesetzte/n an die Verwaltung V Ihres jeweiligen Polizeipräsidiums ein.

Willkommen auf der Internetseite der Katholischen Polizeiseelsorge in Hessen!

Liebe Damen und Herren,

Sie haben die Seite der katholischen Polizeiseelsorge in Hessen geöffnet.
Das freut uns sehr!

... weiterlesen »

Ganz besondere Veranstaltungen

Familienurlaub für Polizeibedienstete auf Gut Schmochtitz

Wann?

Beginn: 22.07.2023
Ende: 29.07.2023

Wo?

Gut Schmochtitz
Schmochtitz 1
02625 Bautzen

Referenten

  • Anna Albert, kath. Polizeiseelsorgerin
  • Sabine Christe-Philippi, kath. Polizeiseelsorgerin
  • Markus Reuter, kath. Polizeiseelsorger

weiterlesen »

Reif auf der Insel

Wann?

Beginn: 03.12.2023
Ende: 09.12.2023

Wo?

Begegnungs- und Exerzitienhaus Haus Ansgar
Damenpfad 20
26486 Wangerooge

Referent

Sabine Christe-Philippi, kath. Polizeiseelsorgerin

weiterlesen »