Katholische Polizeiseelsorge in Hessen

Wechsel an der Spitze der hessischen Polizeiseelsorge

Sabine Christe-Philippi folgt auf Joachim Michalik

Sabine Christe-Philippi wird neue Landesbeauftragte für Polizeiseelsorge und Ansprechperson gegenüber dem Landespolizeipräsidium. Die 54-jährige Seelsorgerin tritt ihr neues Amt zum Freitag, 1. Juli, an. Damit folgt Christe-Philippi auf Joachim Michalik, der diese Aufgaben in den vergangenen zwei Jahren inne hatte und in den Ruhestand eintritt. Die Theologin wird die erste Frau sein, die die koordinierende und vermittelnde Aufgabe als Landesbeauftragte übernimmt. Dabei ist sie vielen Polizistinnen und Polizisten bereits als erfahrene Seelsorgerin bekannt, da sie bereits seit mehr als sechs Jahren als Polizeiseelsorgerin für die Polizeibehörden in Frankfurt, Wiesbaden und Westhessen zuständig ist.  

« Zurück

Willkommen auf der Internetseite der Katholischen Polizeiseelsorge in Hessen!

Liebe Damen und Herren,

Sie haben die Seite der katholischen Polizeiseelsorge in Hessen geöffnet.
Das freut uns sehr!

... weiterlesen »

Ganz besondere Veranstaltungen