Katholische Polizeiseelsorge in Hessen

Der Gründonnerstag mitten in der  der Karwoche erinnert an das Abschiedsmahl Jesu mit seinen Jünger und schlägt so die Brücke über Jesu  Kreuzestod zu den Osterereignissen. In der Karwoche vor Ostern feierten Polizeibedienstete  des Hessischen Polizeipräsidiums für Technik einen ökumenischen Gottesdienst im Garten der Behörde, das benachbarte Hessische Landeskriminalamt war ebenfalls eingeladen.

Die nächsten Veranstaltungen

Seite
1 2»
5 Treffer

Meditation und Bogenschießen

Wann?

04.06.2019
09:00 bis 16:00 Uhr

Wo?

Zentrum für christliche Meditation und Spiritualität
Kettelerallee 45
60386 Frankfurt

Stille und Leere aktiv gestalten – Zielen, ohne zu zielen? Das „Zazen“, meditatives Sitzen in Stille, und das Bogenschießen machen‘s möglich. Zapfen Sie Ihre körpereigenen unentdeckten Quellen an, finden Sie zu innerer Ruhe und mehr Ausgeglichenheit. Meditation macht stressresistenter und gelassener.

weiterlesen »

Katholische Polizeiseelsorge beim Hessentag

Wann?

Beginn:07.06.2019 10:00 Uhr
Ende:16.06.2019 20:00 Uhr

Wo?

Hessentag (Polizeibistro)
34497 Korbach

Die katholische Polizeiseelsorge in Hessen wird sich wieder mit einem eigenen Stand im Bereich des Polizeibistros präsentieren. Dies ist immer eine gute Gelegenheit, sowohl das Angebot als auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der katholischen Polizeiseelsorge bekannt zu machen. Gleichzeitig stellt diese Präsenz ein niederschwelliges Angebot der Seelsorge dar.

weiterlesen »

Feel the beat

Wann?

18.06.2019
09:00 bis 13:00 Uhr

Wo?

Kath. Gemeindezentrum Kettelerhaus
Schwedenschanze 5
65462 Ginsheim-Gustavsburg

Referenten

  • Sabine Christe-Philippi
  • Raid Iskandar
  • Christiane Maier

Zwischenmenschliche verbale und nonverbale Kommunikation spielt im Alltag der Polizei eine herausragende Rolle. Seit Menschengedenken wird die Trommel in vielen Kulturkreisen zur Kommunikation genutzt – in unserem Kulturkreis jedoch eher nicht.

weiterlesen »

Mit Familien Urlaub machen

Wann?

Beginn:29.06.2019 18:00 Uhr
Ende:06.07.2019 10:00 Uhr

Wo?

Haus Zauberberg
Kolpingstraße 23
87459 Pfronten-Rehbichl

Referenten

  • Joachim Michalik
  • Markus Reuter
  • Sabine Christe-Philippi
  • Melissa Krost
Haus Zauberberg, Allgäu
Haus Zauberberg, Allgäu

Zu einem gemeinsamen Urlaub mit anderen Familien von Polizeibediensteten, lädt die katholische Polizeiseelsorge im Land Hessen im Jahr 2019 nach Pfronten in das Haus Zauberberg (www.haus-zauberberg.de) ein.

Träger der Kolping-Familienferienstätte Haus Zauberberg ist die Deutsche Kolpingsfamilie e.V.
Pfronten ist eine Gemeinde im bayerisch-schwäbischen Landkreis Ostallgäu und liegt im Südwesten von Bayern direkt an der Grenze zu Tirol. Der Landkreis Ostallgäu liegt im Südosten des bayerischen Regierungsbezirks Schwaben.

Leider sind alle Plätze dieses Urlaubs mit Familien ausgebucht!

weiterlesen »


Seite
1 2»

Willkommen auf der Internetseite der Katholischen Polizeiseelsorge in Hessen!

Liebe Damen und Herren,

Sie haben die Seite der katholischen Polizeiseelsorge in Hessen geöffnet.
Das freut uns sehr!

... weiterlesen »

Ganz besondere Veranstaltungen

Mit Familien Urlaub machen

Wann?

Beginn: 29.06.2019 18:00 Uhr
Ende: 06.07.2019 10:00 Uhr

Wo?

Haus Zauberberg
Kolpingstraße 23
87459 Pfronten-Rehbichl

Referenten

  • Joachim Michalik
  • Markus Reuter
  • Sabine Christe-Philippi
  • Melissa Krost

weiterlesen »

Wallfahrt nach Rom für Polizeibedienstete und ihre Familien

Wann?

Beginn: 02.09.2019
Ende: 07.09.2019

Referenten

  • Robert Schmitt
  • Sabine Christe-Philippi
  • Joachim Michalik

weiterlesen »