Katholische Polizeiseelsorge in Hessen

Schiebetier nennt  sich so ein Flügel schlagender Vogel, eine "Gehhilfe", die  Kindern das Laufen lernen vergnüglicher gestalten soll. Einem watschelnden Pinguin oder so einem Vogel,  folgen die Kleinen gern - oft williger als ihren Erziehungsberechtigten. In unseren angespannten Zeiten blicken wir  Großen mit Wehmut auf solche Szenen heiterer Gefolgschaft. Unsere Gesellschaft ist auch in Bewegung. Doch wer da wem wohin folgt, hat nichts Spielerisches mehr. Schon gar nicht für die Polizei als Sachwalter der Versammlungsfreiheit.  Die Irritationen in Europafragen, bei Flüchtlingsnöten, Datenschutz, Grundrechten und Corona- Maßnahmen nehmen  zu. Verschwörungs-  und  Andersgläubige nutzen diese Lage,  verbissen in  krude Ansichten.

Angebot

Die Corona-Pandemie stellt unser Leben z.Zt. auf den Kopf und alle vor völlig neue Herausforderungen - insbesondere auch die Polizistinnen und Polizisten in Ihrer Verantwortung für Ordnung und Sicherheit unter prekären Bedingungen. Zwischen Dienst in Mindeststärken und heimischer Alarmbereitschaft gilt es gesund zu bleiben und die eigenen bzw.  familiären Erfordernisse auf die Reihe zu bekommen.
Wir von der Polizeiseelsorge begleiten das mit Besorgnis und Anteilnahme, notgedrungen aber aus physischer Distanz.

Gleichzeitig nehmen wir Polizeiseelsorger*innen unseren seelsorglichen Auftrag ernst. Wir stehen  selbstverständlich für persönliche Gespräche unter Beachtung der allseits bekannten Hygiene-Vorschriften zur Verfügung. Wir möchten Ihnen auf diesem Wege wenigstens  signalisieren, dass wir für Sie erreichbar sind per mail oder Telefon:
Eine Liste aller katholischen Polizeiseelsorger*innen findenn Sie unter folgendem Link: katholische Polizeiseelsorger*innen ...>.
Wir wissen, dass das natürlich in gleicher Weise auch für die evangelischen Kolleg*innen gilt: evangelische Polizeiseelsorger*innen ...>

In ökumenischer Verbundenheit wollen wir Polizeiseelsorger*innen an der Seite aller Polizeibediensteten bleiben.

Die nächsten Veranstaltungen


Seite
1 2»
5 Treffer

Meditationstage mit Übungen am Leib

Wann?

Beginn:24.08.2020
Ende:26.08.2020

Wo?

Kloster Jakobsberg
Am St. Jakobsberg 1
55437 Ockenheim

Referenten

  • Pfarrer Stefan Ott
  • Elke Schwinghoff-Reclam
Kloster Jakobsberg: Kreuzgang
Kloster Jakobsberg: Kreuzgang

Die Teilnehmer lernen eutonische Übungen kennen, die das Bewusstsein für den eigenen Körper fördern und für einen achtsamen Umgang sensibilisieren.

weiterlesen »

Ein partnerschaftliches Lernprogramm (EPL): damit die Liebe bleibt

Wann?

Beginn:28.08.2020 16:30 Uhr
Ende:29.08.2020 17:30 Uhr

Wo?

Wilhelm-Kempf-Haus
Wilhelm-Kempf-Haus 1
65207 Wiesbaden

Referenten

  • Martina Abeln-Schermuly
  • Stephan Lechtenböhmer

EPL ist ein Kommunikationstraining für Paare und fördert die Gesprächsfähigkeit sowie gegenseitiges Verständnis in der Paarbeziehung. Sie lernen, wie man gut miteinander spricht, um schon früh Konflikte und Alltagsanforderungen effizient zu lösen. Zwei Trainer vermitteln Ihnen Gesprächstechniken und achten während Ihrer Gespräche in vertraulicher Atmosphäre auf die formalen Aspekte, nicht auf Inhalte.

weiterlesen »

Wallfahrt nach Rom für Polizeibedienstete und ihre Familien

Wann?

Beginn:14.09.2020
Ende:19.09.2020

Referenten

  • Robert Schmitt
  • Sabine Christe-Philippi, kath. Polizeiseelsorgerin
  • Joachim Michalik, kath. Polizeiseelsorger

Die katholische Polizeiseelsorge im Land Hessen lädt für das Jahr 2020 zu einer Wallfahrt der Polizeibediensteten und ihre Familien nach Rom ein.
Es handelt sich dabei um eine Flugreise.

weiterlesen »

Kraft Tanken - den eigenen Akku aufladen

Wann?

Beginn:25.01.2021
Ende:29.01.2021

Wo?

Kloster Benediktbeuern
Don-Bosco-Straße 1
83671 Benediktbeuern

Referent

Diakon Carsten Huppmann

(c) Kloster Benediktbeuern
(c) Kloster Benediktbeuern

Persönliche Kraftquellen entdecken
Eine Auszeit vom Alltag nehmen – Durchatmen - Aufatmen
Die Umgebung entdecken in einer der schönsten Gegenden Deutschlands
Energie auftanken - etwas für sich selbst tun.

weiterlesen »


Seite
1 2»

Willkommen auf der Internetseite der Katholischen Polizeiseelsorge in Hessen!

Liebe Damen und Herren,

Sie haben die Seite der katholischen Polizeiseelsorge in Hessen geöffnet.
Das freut uns sehr!

... weiterlesen »

Ganz besondere Veranstaltungen

Wallfahrt nach Rom für Polizeibedienstete und ihre Familien

Wann?

Beginn: 14.09.2020
Ende: 19.09.2020

Referenten

  • Robert Schmitt
  • Sabine Christe-Philippi, kath. Polizeiseelsorgerin
  • Joachim Michalik, kath. Polizeiseelsorger

weiterlesen »

Auch Mensch - Mensch bleiben

Wann?

Beginn: 21.10.2020 10:00 Uhr
Ende: 23.10.2020 13:30 Uhr

Wo?

Wilhelm-Kempf-Haus
Wilhelm-Kempf-Haus 1
65207 Wiesbaden

Referenten

  • Wulf Baltruschat, GdP-Bezirksgruppe PP Westhessen
  • Klaus Otto, GdP-Bezirksgruppe Bereitschaftspolizei
  • Sabine Christe-Philippi, kath. Polizeiseelsorgerin
  • Joachim Michalik, kath. Polizeiseelsorger

weiterlesen »

Kraft Tanken - den eigenen Akku aufladen

Wann?

Beginn: 25.01.2021
Ende: 29.01.2021

Wo?

Kloster Benediktbeuern
Don-Bosco-Straße 1
83671 Benediktbeuern

Referent

Carsten Huppmann

weiterlesen »

Meer & mehr

Wann?

Beginn: 14.06.2021
Ende: 18.06.2021

Referent

Carsten Huppmann

weiterlesen »